DOJO IST MEHR ALS TRAINING - DOJO IST EINE EINSTELLUNG!

Regelmäßiges Training erfordert das Streben nach einem Ziel.
Was will ich erreichen, worin möchte ich besser werden?
Im DOJO verfolgen wir ein Konzept aus Martial Arts, Yoga, Animal Locomotion, Mobility und Calisthenics und befassen uns ebenso mit einer gesunden Ernährungsweise. 
Alle Bereiche fließen ineinander, unterstützen und ergänzen sich. Uns geht es um einen Ausgleich beider in uns wohnenden Seiten.
Das Progressive, des KAMPFSPORTS oder des WarriorFit. 
Stehe für Dich ein, Egofrei, mit Energie, breiten Schultern und offenem Geist.
Kämpfe für Dich,  Deine Werte und Deine Ziele – gib nicht auf! 
Das Fokussierte, ruhige im YOGA ,PRIMAL MOVES oder CALISTHENICS. 
Konzentriere Dich, nimm Deine Bewegungen bewusst wahr und übernimm ruhige Kontrolle über Deinen Körper.
Spüre Deine Kraft, baue sie weiter aus.
Entspanne Deinen Geist für neue Aufgaben in Deinem Leben, egal ob es die Familie ist oder Du berufliche Herausforderungen zu meistern hast.
YOGA und PRIMAL MOVES sind wie eine Meditation, Du leerst Deinen Kopf, bist ganz im Augenblick. Auch körperlich sehr fordernd 🙂
Trainiere den wichtigsten Muskel – Deinen Kopf – indem Du nicht aufgibst, sondern durchhältst und  Dir beweist, zu was Du in der Lage bist. Einwickle Dich Schritt für Schritt, nicht in einer Woche oder einem Monat – betrachte Deine Entwicklung auf ein Jahr.
Lass Dich von Deinen Trainern und Trainingspartnern inspirieren! 
Unsere Schüler sind ganz normale Menschen, die einfach in einer gute Atmosphäre trainieren wollen; die Spaß haben, aber denen ihre Trainingszeit auch zu wichtig ist, um sie mit Kaffee zu verquatschen oder auf halber Pobacke abzureissen.
Jeder von uns hat sein Päckchen zu tragen, manchmal schlechte Tage und keine Lust – aber wenn Du es bist zu DOJO-Türe geschafft hast und eintrittst, wirst Dich unser DOJO-SPIRIT packen!
Und es wird Dir Spaß machen. Du wirst stolz auf Dich sein, dass Du es durchgezogen hast.
Vielleicht spürst Du auch den Wunsch, Deinen Lebenswandel an umzustellen. Dich gesünder zu ernähren, achtsamer mit Dir selber zu sein, mit Deiner Ernährung, Konsum, Alkohol, Zigaretten, Schlaf.
Wir erziehen keine Asketen, das wäre vermessen. Du wirst selber spüren, was Dir gut tut. 
Wir suchen die Mitte, die Lust auf Bewegung, sich spüren, an sich arbeiten aber auch das Leben zu feiern.
Welchen Anspruch setzt Du an Dich selbst?
Wem möchtest Du etwas beweisen? Kämpfst Du für Dein Ego oder siehst Du ein größeres Ziel vor Dir?
Uns ist egal wie fit, beweglich oder koordinativ Du heute bist – uns ich wichtig, dass Du Dich bemühst und Dein Bestes gibst.
Wenn Du von Dir und Deinem Leben als Erfolgsgeschichte erzählen möchtest, dann besuche uns, trainiere mit uns, werde Teil des DOJO.
dojo square placeholder
google-site-verification: google986bd47300f66d69.html